Weltgeschichtliches – digital ausgestellt

Die online-Version der für 2020 geplanten Ausstellungen zum 2.500-jährigen Jubiläum der historischen Schlachten von Marathon 490 v.Chr. , bei den Thermopylen 480 v.Chr. sowie danach der Seeschlacht bei Salamis im Herbst 480 v.Chr. wurde Ende 2020 der Öffentlichkeit vorgestellt. Das Jahr 2021 steht dann ganz im Zeichen der 200 Jahr-Feiern zum Beginn des griechischen Unabhängigkeitskampfes (1821 bis 29) gegen die Osmanen. Dem Beginn der Revolution am 25.3.1821 wird jedes Jahr am griechischen Nationalfeiertag gedacht.

Grussworte der Kultusministerin und Kuratorin mit engl. Untertiteln

Die Schlachten führten trotz der Verwüstung von Attika und Athen durch die Expansionsarmee des persischen Großkönigs Xerxes schließlich zur Abwehr der Perser von Europa, zum klassischen Wiederaufbau Athens und der Geburt der athenischen Demokratie sowie zum Aufstieg Athens zur vorherrschenden Macht in Griechenland.

Die Ausstellungen durften wegen COVID-19 nicht in den Räumen der vielen beteiligten Museen stattfinden und wurden daher in multi-medialer Form online gestellt in griechischer und englischer Sprache.

Unter der Rubrik "Aktuelles" möchten wir Sie auf aktuelle Ereignisse mit Bezug zu Griechenland informieren. Neben diesen allgemeinen Notizen gibt es Informationen für den juristisch interessierten Besucher unter "Neu Eingestellt -Jura" im linken Menü der Homepage www.ra-rath.com. Beide Rubriken werden gelegentlich aktualisiert -- schauen Sie also gerne öfters einmal bei "Aktuelles" und "Neu Eingestellt -Jura" herein!
Beitrag erstellt 86

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben