Drastische Steuererhöhungen

18.02.2008

Neben einigen Erleichterungen bei der Erbschaftsteuer und bei der Steuer auf den Erwerb der ersten Familienwohnung trifft die Mehrheit der Griechen derzeit drastische Steuererhöhungen bei der Grundsteuer und der Heizölsteuer. Die Regierung erwartet Mehreinnahmen von 1,5 Mrd Euro.

iJ. 2005

iJ. 2006

iJ. 2007

2008 (geschätzt)

 

ErbschaftsSt   259 Mio   226 Mio     225 Mio       110 Mio

GrundSt          289 Mio   238 Mio     240 Mio       900 Mio

HeizölSt        2.478 Mio  2.608 Mio 2.890 Mio   4.150 Mio

Die Heizölsteuer wird nominell auf das viel höhere Niveau der Steuer für Dieselkraftstoff (für Kfz) angehoben; theoretisch sollten die privaten Verbraucher durch schnelle Steuervergütungen jedoch nicht belastet werden. Die Mehreinnahmen sollten erzielt werden durch die Unterbindung von Betrügereien im Zwischenhandel. Nach heftigen Protesten in der Bevölkerung zu Beginn des Winters wurde die Einführung dieser Sonderverbrauchssteuer beim Heizöl zunächst verschoben; jetzt gibt es Schwierigkeiten bei der Umsetzung und erheblichen Widerstand auch bei den Tankstellenbetrieben. Im Effekt kam es beim Wirksamwerden der Steuererhöhung nun doch zu einer kräftigen Preiserhöhung beim Heizöl –und dies mitten in der Heizperiode und bei ungewöhnlich kaltem Winterwetter.

Da in Griechenland der Immobilienbesitz sehr verbreitet ist und im Durchschnitt auf einen (1) Haushalt 1,5 Immobilien kommen, warten nun ca. 2 Mio griechische Haushalte auf Bescheide vom Finanzamt, mit denen sie zur neuen Grundsteuer erstmals herangezogen werden. Bisher wurden etwa 80 600 natürliche und juristische Personen vom griechischen Fiskus zur jährlichen Grundsteuer veranlagt und zahlten durchschnittlich € 2636.-

Unter der Rubrik "Aktuelles" möchten wir Sie auf aktuelle Ereignisse mit Bezug zu Griechenland informieren. Neben diesen allgemeinen Notizen gibt es Informationen für den juristisch interessierten Besucher unter "Neu Eingestellt -Jura" im linken Menü der Homepage www.ra-rath.com. Beide Rubriken werden gelegentlich aktualisiert -- schauen Sie also gerne öfters einmal bei "Aktuelles" und "Neu Eingestellt -Jura" herein!
Beitrag erstellt 86

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben