Streiks und schleppendes Arbeitstempo in der Griechischen Justiz

14.01.2008

Der Koordinierungsausschuss aller griechischen Anwaltskammern beschloss am letzten Wochenende in einer ausserordentlichen Sitzung einen landesweiten Ausstand der Rechtsanwalte fur Donnerstag, den 17.01.2008. Damit soll im Rahmen der Verhandlungen mit dem Athener Arbeitsministerium den Forderungen nach einer gunstigeren Regelungen der Renten Nachdruck verliehen werden.
Der Ausschuss kundigte bereits jetzt an, weitere Streiks in seiner fur den 19.01.2008 anberaumten Konferenz beschliessen zu wollen, falls das zustandige Ministerium nicht vorher positiv reagiere.

Im ubrigen gibt es an verschiedenen Gerichten Griechenlands auch lokale Arbeitskampfmassnahmen der Justizangestellten, sodass mit weiteren Prozessverzogerungen zu rechnen ist.

Unter der Rubrik "Aktuelles" möchten wir Sie auf aktuelle Ereignisse mit Bezug zu Griechenland informieren. Neben diesen allgemeinen Notizen gibt es Informationen für den juristisch interessierten Besucher unter "Neu Eingestellt -Jura" im linken Menü der Homepage www.ra-rath.com. Beide Rubriken werden gelegentlich aktualisiert -- schauen Sie also gerne öfters einmal bei "Aktuelles" und "Neu Eingestellt -Jura" herein!
Beitrag erstellt 86

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben