Archive for Juli, 2009

Akropolis-Museum eröffnet

Samstag, Juli 11th, 2009

Lange mussten die Griechen auf dieses Schmuckstück warten, nun ist es endlich soweit: Am Samstag, den 19.Juni, fand mit einem Staatsakt die feierliche Eröffnung des Akropolis-Museums statt. Auf 14.000 qm sind nun rund 4.000 Exponate zu bewundern.

am Fusse der Akropolis

Das Akropolismuseum ist der wichtigste Museumsneubau des  modernen Griechenland, da es direkt am Fuß des antiken Burgberges von Athen liegt und den Skulpturenschmuck und weitere Funde zwischen Propylaen und Erechtheion präsentiert und so Zeugnis von dem wohl perfektesten Bauwerk ablegt, das je von Menschen errichtet wurde: des Athener Parthenon.

Luftaufnahme Das vom Schweizer Bernard Tschumi entworfene neue Museum  hat drei Stockwerke und eine Fläche von 25.000 Quadratmetern. Die Errichtung des größtenteils aus Stahl und Glas errichteten monumentalen Gebäudes hat mehr als elf Jahre gedauert. Besucher haben von dem Bau am Fuß der Akropolis einen ungehinderten Blick auf das Wahrzeichen der griechischen Hauptstadt.

Ein Euro Eintritt für neues Akropolis-Museum
Der Eintritt ins neue Akropolis-Grossmuseum in Athen wird in den ersten sieben Monate nach der Eröffnung nur einen Euro betragen. Nach dem 1. Januar 2010 soll der Eintritt erhöht werden, aber auch nicht über fünf 5 Euro. Dies gab am Mittwoch der griechische Kulturminister Antonis Samaras bekannt. «Uns ist es wichtig, dass so viele Menschen wie möglich das Museum besuchen können», sagte Samaras vor Journalisten in der griechischen Hauptstadt.